Bei der Lola handelt es sich um eine Informationsplattform im Internet, die sich an Sexarbeiterinnen und Sexarbeiter in NRW richtet. Informierende und aufklärende Videoclips sowie Adressen von Gesundheitsämtern und Beratungsstellen stehen den Sexarbeiterinnen und Sexarbeitern bei Bedarf zur Verfügung.

Alle Informationen der Lola sind in den Sprachen rumänisch, bulgarisch, türkisch, englisch und deutsch abrufbar.

 Zur Lola hier klicken

 

 

gefördert vom: